Impressum / Datenschutz

Verantwortliche gemäß § 5 TMG:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Netzwerk behinderter Frauen Berlin e.V.
Leinestr. 51
12049 Berlin
Deutschland

Kontakt:
Tel.: (030) 617 09 168/9
Fax: (030) 679 68 320
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Link zur Datenschutzerklärung

Eintragung im Vereinsregister:
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg
Registernummer: VR 16146 B

Bankverbindung:
GLS Bank Bochum
IBAN DE03 4306 0967 1103 1515 00
BIC GENODEM1GLS

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gestaltung und technische Realisierung:
Carma Lüdtke

Sugi Winkler gestaltete das Vereinslogo.  

 

Die Pflege und Wartung der Internetseite wird finanziert durch die
GKV Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe des Landes Berlin.

Im Jahr 2017 wurden wir als Selbsthilfeorganisation durch die GKV Gemeinschaftsförderung in Höhe von 10.000,00 EUR gefördert.

 

Haftungsausschluss:
Inhalte: Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Links: Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht: Layout und Gestaltung der Web-Site sowie der einzelnen Elemente sind urheberrechtlich geschützt. Gleiches gilt auch für die inhaltlichen Beiträge. Veränderungen daran dürfen nicht vorgenommen werden. Die Weiterverbreitung und Veröffentlichung unserer Informationen ist erwünscht, sofern Sie die Quelle und bei thematischen Beiträgen die Autorinnen nennen.

Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Die Gebärdensprachfilme "Häusliche Gewalt ist nie in Ordnung!" wurden im Rahmen der Arbeitsgruppe „Schutzmaßnahmen für Frauen mit Behinderungen“ in der Berliner Interventionszentrale bei häuslicher Gewalt – BIG erstellt.

Mitgewirkt haben:

Beratungsstellen:
• Frauentreffpunkt

Frauenhäuser:
• Frauenhaus des Caritasverbandes
• Hestia-Frauenhaus
• 2. Autonomes Frauenhaus

Zufluchtswohnungen:
• Frauenort-Augusta
• Frauenzimmer
• Paula Panke

BIG Hotline

Landeskriminalamt, Zentralstelle für Prävention

Netzwerk behinderter Frauen Berlin e.V.

Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen, Referat Frauen in besonderen Konflikt- und Lebenslagen

Raoul Figura, Linguistisch qualif. Gebärdensprachdozent, Dipl. Sozialpädagoge/-arbeiter

Die Inhalte wurden abgestimmt dem Gehörlosenverband Berlin e.V und mit der Gesellschaft zur Förderung der Gehörlosen in Berlin e. V.
Die Erstellung der Gebärdensprachfilme und der DVD wurde finanziert mit Mitteln der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen

Herausgeberin: Berliner Initiative gegen Gewalt an Frauen – BIG e.V.,
Durlacher Str. 11 a, 10715 Berlin
Tel.: 030/617 09 100
Fax: 030/617 09 101
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.big-koordinierung.de

 

Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Die von Ihnen freiwillig und wissentlich zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Datenschutzgesetze gespeichert und verarbeitet, eine Übermittlung an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zweck einer Strafverfolgung erforderlich ist. Auf Anfrage informieren wir Sie gerne über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Sie können die Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten jederzeit anfordern.

Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, wie wir diesen Schutz gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

Datenverarbeitung auf dieser Internetseite

Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. "Personenbezogene Daten" sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen.

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.

Es werden bei jedem Zugriff auf unsere Website Nutzungsdaten durch Ihren Internetbrowser übermittelt und bei unserem Hostinganbieter

1&1 Internet SE
Elgendorfer Str. 57
56410 Montabaur
Deutschland

automatisch in sogenannten Server Log Files gespeichert. Zu diesen gespeicherten Daten gehören:

  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.
  • Suchbegriffe mit denen Sie, beispielsweise über Google, diese Seite gefunden haben

Diese Daten dienen ausschließlich der Gewährleistung eines störungsfreien Betriebs unserer Website und zur Verbesserung unseres Angebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag). Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

.

Soweit nachstehend keine anderen Angaben gemacht werden, ist die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten weder gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben, noch für die Nutzung unserer Beratung und Angebote erforderlich. Sie sind zur Bereitstellung der Daten nicht verpflichtet. Eine Nichtbereitstellung hat keine Folgen.

Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Erhebung und Verarbeitung beim Schreiben einer E-Mail
Wenn Sie uns eine E-Mail scheiben, werden ihre personenbezogenen Daten nur in dem von Ihnen zur Verfügung gestellten Umfang (z.B. Name, E-Mail-Adresse, Nachrichtentext) erhoben, um ihnen zu antworten. Die Datenverarbeitung dient dem Zweck der Kontaktaufnahme. Mit Absenden Ihrer Nachricht willigen Sie in die Verarbeitung der übermittelten Daten ein. Die Verarbeitung erfolgt auf Grundlage des Art. 6 (1) lit. a DSGVO mit Ihrer Einwilligung. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit durch Mitteilung an uns widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird. Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre Daten werden anschließend gelöscht, sofern Sie der weitergehenden Verarbeitung und Nutzung nicht zugestimmt haben.

Rechte der betroffenen Person
Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit. Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen, sowie gegen die Verarbeitung zum Zwecke von Direktwerbung.

Kontaktieren Sie uns auf Wunsch unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
Sie haben gemäß Art. 77 DSGVO das Recht, sich bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt.

Quellenangabe: e-recht24.de

letzte Aktualisierung: 24.05.2018

 

TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION