Behinderte Frauen und UN-Behindertenrechtskonvention — Gesprächsthema an der Tafel der Demokratie

Am 20. August 2010 fand vor dem Brandenburger Tor zum dritten Mal die Tafel der Demokratie statt. Dabei trafen sich 1.500 Bürgerinnen und Bürger aus ganz Deutschland zum gemeinsamen Abendessen mit dem Bundespräsidenten Christian Wulff. Unsere Vorstandsfrau Andrea Schatz zählte zu den ausgewählten Gästen.

Andrea Schatz im Gespräch mit dem Bundespräsidenten

   © Wolfgang Behrens

 

Sie ergriff die Gelegenheit, und kam mit dem Bundespräsidenten über die Situation behinderter Frauen und die UN-Behindertenrechtskonvention ins Gespräch. Siehe auch  kobinet am 21.08.2010 


TPL_BEEZ5_ADDITIONAL_INFORMATION